Allgemeine Geschäftsbedingungen

Veranstalter:

K9 Competence UG (haftungsbeschränkt), Jederschwing 54, 94535 Eging am See, office@k9competence.com, http://www.k9competence.com



.

Der Hund des Kunden muss geimpft, behördlich angemeldet und haftpflichtversichert sein. Bei Erstanmeldung hat der Kunde Kopien von Impfpass, Meldebescheinigung und Versicherungsschein zu übergeben, auf Verlangen sind die Originalunterlagen vorzulegen. Der Kunde versichert, dass sein Hund keine ansteckenden Krankheiten hat. Bei Verdacht auf eine ansteckende Krankheit, ist der Trainer berechtigt, den Hund vom Unterricht auszuschließen. Sonstige, insbesondere chronische Erkrankungen sind dem Trainer bei Ausbildungsbeginn mitzuteilen. Der Kunde ist ebenfalls verpflichtet, den Trainer über Verhaltensauffälligkeiten, Aggressivität oder Ängstlichkeit seines Hundes sowie eine etwaige Läufigkeit vor Beginn der ersten Unterrichtsstunde zu informieren.

1.LEISTUNGSBESCHREIBUNG

Welche Leistungen vertraglich zwischen K9 Competence UG und dem/der Teilnehmer/in vereinbart sind, ergibt sich aus den Leistungsbeschreibungen auf der Homepage http://www.k9competence.com, den Ihnen vor Vertragsunterzeichnung ausgehändigten Unterlagen oder in den hierauf Bezug nehmenden Angaben in den Ausschreibungen zu den verschiedenen Veranstaltungen.
K9 Competence UG behält sich vor, notwendige kurzfristige und kleinere Änderungen sowie zeitliche Verschiebungen oder Ausfälle bei den Veranstaltungen vorzunehmen, über die die Teilnehmer/ innen auf jeden Fall vor Beginn der Leistungen informiert werden. K9 Competence UG ist jedoch bemüht, jede mögliche Änderung im Einvernehmen mit den Teilnehmern vorzunehmen, dem Vertragsziel möglichst nahezukommen und garantiert zudem, dass der Umfang der beschriebenen Leistungen erhalten bleibt.

Fahrtkosten ab 15km – 0,60 Cent per Kilometer

Bei Anmeldungen per Email und nicht über das Buchungssystem der Website können zusätzliche Kosten anfallen.

Alle angegebenen Preise (auch auf der Website) beinhalten 19% MWST.

2. VERTRAGSINHALT

Bei dem zwischen der K9 Competence UG und dem Kunden geschlossenen Vertrag handelt es sich um einen Dienstleistungsvertrag mit dem Ziel, dem Kunden bestimmte Inhalte zu vermitteln. Der Kunde erhält von der K9 Competence UG lediglich Handlungsvorschläge. Die K9 Competence UG schuldet keinen Erfolg oder das Erreichen bestimmter Ziele. Die Teilnahme an den Übungen während der Kurse und Einzelstunden, die spätere Durchführung der Handlungsvorschläge
sowie die Entscheidung, ob der Kunde seinen Hund Übungen unangeleint durchführen lässt, liegen im Ermessen des Kunden und erfolgen auf eigenes Risiko. In der Regel nimmt der Hundehalter selbst am Unterricht teil. Er bleibt während des Unterrichts verantwortlicher Tierhalter und Tieraufseher im Sinne der §§ 833,834 BGB. Der
Unterzeichner verpflichtet sich, die Haftung im Schadensfall persönlich zu übernehmen, wenn ein Dritter für ihn an den Kursen teilnimmt.

3. TEILNAHME / TEILNAHMEGEBÜHR VON VERANSTALTUNGEN



Die Teilnahme kann nur erfolgen, wenn Sie eine schriftliche Teilnahmebestätigung erhalten haben oder Ihre Anmeldung über die Homepage in der jeweiligen Veranstaltung gebucht wurde. Die Teilnahme ist nicht auf andere Personen übertragbar, ausgenommen die Teilnahmegebühr ist bereits überwiesen und die andere Person wird rechtzeitig als Ersatzteilnehmer angemeldet.

4. RÜCKTRITT VON DER TEILNAHME



Der Teilnehmer kann zu jedem Zeitpunkt vor dem jeweiligen Veranstaltungsbeginn in schriftlicher Form (per Mail) von dem Vertrag zurücktreten. Für diesen Rücktritt werden folgende Stornokosten fällig: 

Bei Stornierung fällt, unabhängig von den Stornokosten, eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro an.

Weiterhin ist bis 12 Wochen vor Beginn des Veranstaltungstermins 25% der Teilnahmegebühr
bis 8 Wochen vor Beginn des Veranstaltungstermins 50% der Teilnahmegebühr
ab 4 Wochen vor Beginn des Veranstaltungstermins ist die volle Teilnahmebegühr zu bezahlen.

 Bei regulären Trainingsstunden (Gruppentraining) ist die Absage bis spätestens 24 Stunden vor Beginn beim jeweiligen Trainer zu melden. Bei Unterschreitung der 24 Stunden wird die Trainingsstunde voll berechnet.

Nicht in Anspruch genommene Veranstaltungen werden nicht erstattet. Die Gebühr wird zu 100% erstattet, wenn die Veranstaltung durch K9 Competence UG aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl oder Witterungsverhältnissen abgesagt werden muss. Eine Erstattung zusätzlicher Kosten jeglicher Art (Bsp. Übernachtung, Anfahrt, Dienstausfall etc.) erfolgt nicht.

5. HAFTUNG



Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, es wird keine Haftung vom K9 Competence UG jeglicher Art übernommen. Die Haftung des Veranstalters beschränkt sich nur auf Schäden, die von ihm vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt wurden. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, die von Dritten herbeigeführt wurden. 

Gerade hinsichtlich mitgebrachter Hunde wird ausdrücklicher darauf hingewiesen, dass für diese eine Haftpflichtversicherung bestehen muss. Der Hundehalter haftet selbst für Sach- und Personenschäden, die durch den mitgebrachten Hund entstanden sind. Bei Veranstaltungen, die praktische Anteile auf öffentlichen Wegen / Plätzen beinhalten ist für den Hundeführer das Tragen einer Warnweste verpflichtend, für den Hund ist eine angemessene Kennzeichnung (z.B. Warnleuchte / Warnweste) empfohlen.

Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

Gleiches gilt für die Vertragsverletzung durch einen gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.

Die K9 Competence UG haftet nicht für die Aufzeichnung und Verbreitung von Webinaren, die durch Teilnehmer ohne das Einverständnis der K9 Competence UG, aufgezeichnet und verbreitet werden. Generell ist die Aufzeichnung und Verbreitung von Webinaren und deren Inhalten der K9 Competence UG untersagt.

6. NUTZUNG VON UNTERLAGEN UND SEMINARINHALTEN



Die Unterlagen und Inhalte der Seminare unterliegen dem Urheberschutz. Eine gewerbliche Weiternutzung sowie Kopieren oder Weitergabe – auch auszugsweise – ist nicht gestattet.

7. BILD- UND TONMATERIAL

Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass K9 Competence UG alle Bild- und Tonträger, die im Zusammenhang mit dem Angebot von K9 Competence UG von Mitarbeitern der K9 Competence UG erstellt wurden, für Werbezwecke (z.
B. Homepage, Flyer, Themenabende,…), PR- Maßnahmen oder im Rahmen der Ausbildung, genutzt und verwendet werden dürfen. Erstellen von Bild- und Tonmaterial durch Teilnehmer selbst, im Zusammenhang mit dem Angebot K9 Competence UG, ist untersagt.

Vor allem und insbesondere ist die Aufzeichnung von Webinaren und deren Weiterverbreitung durch die Teilnehmer untersagt.

8. DATENSCHUTZ



K9 Competence UG erhebt, speichert, verarbeitet und nutzt personenbezogene Informationen, die sie unmittelbar vom Vertragspartner oder über die Nutzung ihrer Einrichtung erhält. K9 Competence UG nutzt diese Informationen über Sie oder der von Ihnen benannten Nutzer des Vertrages, um die Kundenbeziehung mit dem Vertragspartner zu gestalten und dem Vertragspartner auch andere eigene oder fremde Produkte und Services anzubieten. Zugang zu den gespeicherten Daten haben, soweit gesetzlich zulässig, K9 Competence UG, mit ihr verbundene und mit der Vertragsdurchführung beauftragte Unternehmen. Eine hierüber hinausgehende Übermittlung an Dritte findet nicht statt.

9. Bildrechte

https://de.depositphotos.com | https://www.shutterstock.com/de/ :

Anton Matyukha @298317932

Alla Serebrina @231656216

Csanád Kiss @237857380

Volodymyr Melnyk @459638432

Eric Philippe Isselée @85311138

Craig Robinson @21785645

Erik Lam @88081754

Nathan Clifford @49231983

Csanád Kiss  @237852228

Jari Hindström @49398261

Eric Philippe Isselée @515853088

Marina Geraskina @5408126

Eric Philippe Isselée @191128262

Csanád Kiss @317048906

Alla Serebrina @160958496

Csanád Kiss @237858130

Csanád Kiss @237851792

Avery Yanova @353859252

Csanád Kiss @241645228

Csanád Kiss @237860718

Csanád Kiss @237845186

Frank Pflügler @174329618

Elena Tcykina @540813706

Csanád Kiss @241645694

Csanád Kiss @237852214

Csanád Kiss @237856378

Csanád Kiss @237853684

Csanád Kiss @237863450

Csanád Kiss @237865192

Csanád Kiss @237863582

Csanád Kiss @237865808

Csanád Kiss @237849542

Csanád Kiss @237851404

Csanád Kiss @317048864

Oleksandr Naumenko @100869782

 

Widerrufsbelehrung


Widerrufsrecht


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag der Bestellung.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein
mit der Post versandter Brief, Telefax oder EMail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen,
informieren. Sie können dafür das beigefügte MusterWiderrufsformular verwenden, das jedoch nicht
vorgeschrieben ist.


Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des
Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben,
einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass
Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt
haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die
Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung

verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es
sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen
dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, sollte ein Produkt gebucht werden, das bereits innerhalb der 14 Tage stattfindet und auch wahrgenommen wurde, vor allem bei digitalen Inhalten (zb. Webinare/Seminare oder Trainings). Der Kunde akzeptiert die Vorzeitige Erlöschung des Widerrufrechts in einem solchen Fall, ohne später eigene Ansprüche darauf geltend zu machen.

 

Widerrufsformular


(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie
es zurück.)


An:

K9 Competence UG (haftungsbeschränkt)
Jederschwing 54
94535 Eging am See
Deutschland

0049 176 304 98 516
office@k9competence.com
http://k9competence.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (Name) den von mir/uns (RE NR oder Bestell NR) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der
folgenden Waren (Bestellte Ware)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (Seminar, Workshop, Training etc.):

Bestellt am (Datum)/erhalten am (Datum):


Name des/der Verbraucher(s):


Anschrift des/der Verbraucher(s):


Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):


Datum: